Hier können Sie sich in unser Gästebuch eintragen.

Beitrag schreiben

#18

Schriftführer schrieb am 29.04.2010 um 21:43 Uhr

Email
auch das vergangene WED in Andelsbuch hat mal

wieder sämtliche Facetten unserer Sportart offenbart: flotte Thermik, kräftiger Windversatz und dazu stukkaähnliche Starts und Toplandungen; desweiteren Klapper sowie einseitig verklemmte Beschleuniger.... der

Pflock ließ grüßen... und über allem die Pulks der Wettkampfsicheln der Staufer-Cup-

Teilnehmer mit unserem Präsidenten mitten drin.....

#17

handdasch schrieb am 27.04.2010 um 15:21 Uhr

Homepage
Email
Das WE war ein riesen Erfolg, In Starzeln waren super Bedingungen zum Fliegen, daß dort selbst die Tandempiloten mit ihren Gästen lange in der Luft bleiben konnten. Natürlich konnten auch die Einsitzer sich über gute Thermik freuen, der längste war über 3 Stunden unterwegs.

#16

handdasch schrieb am 23.04.2010 um 12:11 Uhr

Homepage
Email
Hallo liebe Vereinskollegen und Fliegerfreunde. Am WE werden in Starzeln Tandemflüge angeboten. Sie unterstützen die Aktion michael-sucht-helden.de

weiter Details auch auf der HP der Starzelner. Mit dem Erlös wird diese Aktion unterstützt.Wir werden dort auch unsere Winde zur Verfügung stellen und tatkräftig mithelfen. Habt Ihr noch Passagiere, bringt diese auch mit, über zahlreiches Erscheinen würden wir uns freuen.49437

#15

Susan schrieb am 10.04.2010 um 18:33 Uhr

Email
Hallo liebe Flieger,

auch wir waren nach langer Pause wieder einmal fliegerisch unterwegs...der Bischling und das Fulseg in Bad Gastein haben es gut mit uns gemeint.

Trotz schlechter Wettervoraussage hatten wir, bis auf einen Tag, immer die Möglichkeit zu fliegen.

Im Mai fahren wir an den Dachstein und im Juni an die Dune´in Frankreich.

An ALLE liebe Grüße!;-)

#14

Alex schrieb am 10.04.2010 um 11:14 Uhr

Email
Hallo zusammen . Fahre heute Mittag so gegen 13h zum Neuffen . Wer Lust hat...?! Vielleicht bis später!! Würd mich freuen! Gruss Alex

#13

Louis Nedele schrieb am 07.04.2010 um 12:25 Uhr

Email
waren über ostern in Italien.Unsere Reise begann in como bei schönstem Wetter. Alle Flieger hatten einen super Flug mit bis zu 1 1/2 h. Am nächsten Tag war dann dass Wetter ein bisschen schlechter und wir beschlossen mit dem zug nach mailand zu fahren - dass ist eine tolle Stadt mit vielen noblen botiken. Am nächsten Tag hatt es dann geregnet was es konnte, und wir fuhren dann nach laveno. Dort regnete es auch noch aber dafür waren die anderen zwei tage super. Alle konnten Fliegen und deass Bodenpersonbal gieng zum Eisessen ins Städchen Laveno. Es hat also riesig Spaß gemacht und manche kamen sogar mit sonnenbrand nach Hause dennm es hatte auch mal 22 grad. MGF Louis Nedele

#12

Ralf schrieb am 05.04.2010 um 20:24 Uhr

Email
Ja Hannes, wir hofften halt auf Sommer in Italien. Martin und ich hatten doch leichte Probleme am S.Bernadino. Doch der Freitag war voll genial für alle 11. Und am Donnerstag gab es einen Ausflug nach Mailand. Also wir hatten auch viel Spaß.;-)

#11

Schriftführer schrieb am 04.04.2010 um 09:49 Uhr

Email
warum denn in die Ferne schweifen....

waren am Karfreitag am Didi, haben dort Uwe und Herbert mit Vera u Bärbel getroffen;

klar, daß bei den beiden Cracks die Post abging, aber auch der Schreiber dieser Zeilen

konnte einige Höhenmeter erkurbeln. Am Karsamstag gabs dann Föhn, haben uns daher auf den Skiern die Hänge in Damüls hinabgestürzt bei Superschneebedingungen.

#10

louis nedele schrieb am 28.03.2010 um 20:33 Uhr

Email
die internetseite ist wirklich super!!! Großes Lob an Ralf :-D

#9

handdasch schrieb am 22.03.2010 um 07:48 Uhr

Homepage
Email
Waren am Wochenende am Diedamskopf, bei Sonnenschein morgens Skifahren, mittags fliegen. Anja tat sich beim Starten schwer, aber nach dem 7. Versuch kam auch sie am oberen Startplatz gut raus und hatte noch einen wunderschönen Flug. Schade, daß wir niemand bekanntes getroffen haben, aber die meisten waren wohl woanders unterwegs.

Einträge: 168 - Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17